Wie kann eine Familienwohnung gekündigt werden, wenn der Partner nicht erreichbar ist?

Kann der (Ehe-) Partner die Zustimmung zur Kündigung der Familienwohnung nicht einholen oder wird sie ihm ohne triftigen Grund verweigert, so kann er den Richter anrufen, Art. 169 Abs. 2 ZGB, Art. 14 Abs. 2 PartG, Art. 266m Abs. 2 OR.


Inhaltsverzeichnis | Vorherige Frage | Nächste Frage