Muss der Partner eine Kündigung mitunterschreiben, selbst wenn er nicht im Mietvertrag steht?

Ja, der (Ehe-) Partner muss die Kündigung der Familienwohnung mitunterschreiben, selbst wenn er nicht als Vertragspartner im Mietvertrag steht, Art. 169 Abs. 1 ZGB, Art. 14 Abs. 1 PartG, Art. 266m Abs. 1 OR.


Inhaltsverzeichnis | Vorherige Frage | Nächste Frage